Bayerischer Haschisch – eine wahre Geschichte

HanfBlatt Als die Bayern auszogen den Weltmarkt mit Haschisch zu überfluten Eine wahre Geschichte Es begab sich einst im Jahre 1925, daß die Versuchsstation für technischen und offizinellen Pflanzenbau GmbH Happing bei Rosenheim in Oberbayern (wo sonst?) in der Fachzeitschrift “Heil- und Gewürzpflanzen” (VIII. Bd., S. 73-82) vollmundig verkündete: Cannabis indica kann “in Deutschland überall, wo guter Weizen gedeiht, mit Erfolg gebaut werden.…
  • Veröffentlicht in: Hanf