Cannabis und die Lunge

HanfBlatt, Nr. 98, November/Dezember 2005 Ergänzt im Juli 2007 Die Rauchzeichen sind deutlich: Cannabisrauch schadet der Lunge In den letzten Jahren wurden eine Reihe von neuen, ernst zu nehmenden Studien zur Auswirkung des Kiffens auf die Lunge veröffentlicht. Schon in früheren Untersuchungen wurde darauf hingewiesen, dass regelmäßige Cannabis-Raucher, egal ob sie Cannabisprodukte nun mit oder ohne Tabak verbrennen und einatmen, statistisch gesehen eher an Husten und verschleimten Atemwegen leiden.…