Kriege, Katastrophen, Schicksale

Erschienen in der Telepolis
Von Jörg Auf dem Hövel Warum wir schlechte Nachrichten bevorzugen Die Schlagzeilen gleichen sich tagtäglich. Kriege, Katastrophen, menschliche Schicksale. Nicht nur die Boulevardmedien bringen ihren Lesern die Welt über den Extremfall nahe. Sieht man von der medialen Konstruktionslust ab, so bleibt zu attestieren: Es geschehen schlimme Dinge und es scheint so, als ob wir alles über sie erfahren wollen.…
  • Veröffentlicht in: Mixed